Kurse / Ausbildungen  >  Antijagd-Training
Antijagd-Training

 Antijagd-Training

Dieser Kurs richtet sich an Hundebesitzer, die ein Jagdproblem gar nicht erst entstehen lassen möchten, aber auch an solche, die bereits einen Hund haben, der jagt. Wunder und Schnelllösungen gibt es bei diesem Problem leider nicht. Aber in diesem Kurs erarbeiten wir auf gewaltfreie Weise viele nützliche Übungen, um das Jagdverhalten des Hundes besser zu kontrollieren und dies mit Spass für Besitzer und Hund!


Bestandteile des Workshops

  • Hintergründe und Bestandteile der Jagd
  • Trieb-/Impulskontrolle
  • Alternativverhalten aufzeigen und trainieren (Beschäftigungsmöglichkeiten)
  • Schleppleinentraining
  • Aufmerksamkeit des Hundes fördern
  • Hetztraining 
  • Herankommen unter Ablenkung ("Superschlachtruf")
  • Platz auf Distanz


Da jeder Hund ein unterschiedlich ausgeprägtes Jagdverhalten aufweist, wird in diesem Kurs individuell auf jeden einzelnen Hund eingegangen.



Bitte benutzen Sie für Ihre Einzahlungen die folgenden Bankdaten:

Clientis ZH Regionalbank 8620 Wetzikon ZH
IBAN: CH82 0685 0016 6773 2781 0
Konto: 30-38225-3
Franziska Rettenhaber
Mühlestrasse 61
8344 Bäretswil
Vermerk: Antijagd






Antijagd-Training – 2015
Kursdaten Kursort Plätze Anzahl Lektionen Kosten Kursanmeldung

 

Privatlektion
           

Trainingsplatz Adetswil Noch freie Plätze vorhanden individuell nach Vereinbarung nach Vereinbarung Klicken Sie bitte hier, um sich für diesen Kurs anzumelden